Drop Shipping auch bei Speditionsware

„Drop Shipping“ ab Herbst 2020 auch bei Speditionsware

Mäusbacher hat in den letzten Jahren in die Logistik investiert. Im vollautomatischen Hochregallager werden über 95 % der Artikel bevorratet. Damit ist eine hohe Warenverfügbarkeit ebenso gewährleistet wie eine schnelle Express-Auslieferung an den Kunden. Immer stärker gefragt wird dabei der Direktversand für den Endkunden für postversandfähige Ware. Sogenanntes „Drop Shipping“ gehört bereits seit einiger Zeit zum Service des Unternehmens. Ab Herbst 2020 wird dieser Service erweitert und auch für Speditionsware angeboten.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.